Strahlrohrchallenge der Feuerwehrjugend, 29.08.2017

In der letzten Ferienwoche wandern die Mädchen und Buben der burgenländischen Feuerwehrjugend mit dem "Goldenen Strahlrohr" durch das Burgenland. Jeden Tag durch einen anderen Bezirk, beginnend vom Süden in den Norden. Am Montag, 29.08.2017 war der Bezirk Güssing die Etappe. Der Start erfolgte in Gaas entlang der Route über Strem, Urbersdorf, Güssing, Deutsch Tschantschendorf bis nach Güttenbach, wo die Tages-Abschlussveranstaltung stattfand. Hierbei wurde von Mitgliedern der Feuerwehrjugend das "Goldene Strahlrohr" an die Feuerwehr Mischendorf, als Vertreter für den Bezirk Oberwart, übergeben. Neben den zahlreichen Besuchern fanden sich auch viele Ehrengäste ein, welche die musikalische Umrahmung durch den Musikverein Güttenbach noch einige Stunden genossen.
Diesen Rahmen nützte Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter BR Robert Pail um LM Roland Mercsanits das Ernennungsdekret zum Ortsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter zu übergeben.

Fotos: Sonja Radakovits-Gruber