Technische Schulungsübung, 10.08.2012

Übungsziel bei der am Freitag, dem 10.08.2012 durchgeführten technischen Schulungsübung war eine schonende Menschenrettung aus unwegsamen Gelände unter Zuhilfenahme des Greifzuges. Als Übungsannahme diente ein umgekippter Anhänger im Wald, bei dem eine Person darunter eingeklemmt wurde. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter und den Gruppenkommandanten wurden die Maßnahmen getroffen - Brandschutz aufbauen, den Anhänger sichern und eine effiziente Menschenrettung durchführen. Aufgrund des steilen Geländes wurde durch den Übungsleiter angeordnet, eine Seilbahn mit Hilfe des Greifzuges zu errichten, um die Person schonend transportieren zu können. Bei der anschließenden Übungsnachbesprechung wurde die schnelle Personenrettung und die Nutzung von einfachen Hilfsmitteln gelobt.