Brandmeldeanlage (BMA): Seniorenpension Güttenbach, 13.09.2012

Am Donnerstag, dem 13.09.2012 wurde die Freiwillige Feuerwehr Güttenbach kurz vor 23:00 Uhr durch die Brandmeldeanlage zu einem Brandverdacht in der Seniorenpension Güttenbach alarmiert. Innerhalb von wenigen Minuten rückte das TLFA 2000 und das LFB sowie 30 Mann zur Einsatzadresse aus. Da bei dem ausgelösten Brandmelder kein Auslösegrund ersichtlich war, konnte Entwarnung gegeben werden. Anschließend wurde die Brandmeldeanlage zurückgestellt und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.