Brandeinsatz: Küchenbrand, 23.03.2020

Am Montag, 23.03.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Güttenbach mittels Sirene zu einem Küchenbrand nach Neuberg alarmiert. Unverzüglich rückten das Tanklöschfahrzeug sowie das Löschfahrzeug mit 13 Mann zum Brandeinsatz aus. Glücklicherweise konnte unmittelbar vor der Einsatzstelle seitens der ortsansässigen Feuerwehr Neuberg Entwarnung gegeben werden. Eine weitere Unterstützung war nicht erforderlich, weshalb nach wenigen Minuten wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden konnte.