Jahreshauptdienstbesprechung, 19.01.2020

Die Jahreshauptdienstbesprechung der Freiwilligen Feuerwehr Güttenbach fand am 19. Jänner 2020 im Gasthaus Kappel statt. Ortsfeuerwehrkommandant Manuel Radakovits konnte neben den zahlreich erschienenen Mitgliedern und deren Gattinnen bzw. Partnerinnen, Bürgermeister Leo Radakovits, Vizebürgermeister Helmut Kovacsits, Abschnittsfeuerwehrkommandanten Klaus Krenn, Ehrenorts- und Abschnittsfeuerwehrkommandanten Heinrich Knor, Feuerwehrarzt Dr. Helmut Radakovits sowie Kontrollinspektor Franz Walter begrüßen. Nach dem Totengedenken berichteten die Funktionsträger über deren Sachgebiete, mit welchen ein eindrucksvoller Jahresrückblick gegeben, aber auch Änderungen und Neuigkeiten mitgeteilt wurden. Im Rahmen der Besprechung konnten Auszeichnungen verkündet und erworbene Leistungsabzeichen verliehen werden. Am Ende gab es einen Ausblick auf das bevorstehende Jahr das ganz im Zeichen des neuen Einsatzfahrzeuges steht. Hierfür übergab seitens der Fa. CarStudio Süd Geschäftsführer Ing. Denis Ederer den Reinerlös der Charity-Aktion am Jahresbeginn in der Höhe von EUR 3.800,- an das Ortsfeuerwehrkommando.